logo_menschen_fuer_frauen_text_outline_creme

Nord-Süd-Dialog in Zeiten des Klimawandels

VORTRÄGE
Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz-Josef Radermacher
(RFPD-Rotary International)
Bevölkerungswachstum, Energie, Klima – was kommt auf uns zu?

Prof. Dr. Jürgen Wacker
From „no need to travel“ to „environmental responsibility“

Read More »

Fridays for Future, Trees for Thinking

Im Juli 2019 schenkte Herr Prof. Dr. Wacker (1. Vorsitzende Menschen für Frauen e.V.) den Schülerinnen und Schülern des JKG, die sich für ‚Fridays for Future‘ engagieren, am letzten Schultag einen Apfelbaum der Sorte „Gewürzluiken“.

Read More »

„Partnerschaft zwischen Konvoi der Hoffnung E.V. und Menschen für Frauen E.V.“

Herr Souli sprach die aktuelle Politische Situation in seinem Heimatland an. Unruhen im Norden von Burkina Faso, in Mali und Niger durch islamistische Extremisten. 4.11.2019 wurde der Bürgermeister von Djibo ermordet. Djibo ist eine Stadt im Norden Burkina Fasos mit ca. 60.000 Einwohnern. Sie ist Hauptstadt der Provinz Soum in der Region Sahel. Die Bevölkerung ist der Meinung, dass die Unruhen mit den neu gefundenen Erdöl- und Uranvorkommen im Norden von Burkina Faso zu tun haben. Burkina Faso (CFA-Staat) gehört zu den Ländern mit den niedrigsten Einkommen der Welt. Gleichzeitig gehören sie zur Gruppe der hochverschuldeten Entwicklungsländer.

Read More »

Ein Arzt ein König ein Hospital

Seit 2000 reist Jürgen Wacker jedes Jahr mit einer Gruppe von Ärzten und Hebammen für eine Woche nach Burkina Faso, um Fistelpatientinnen zu operieren und Hebammen fortzubilden.

Read More »